wolfsmaske.ch

Aktuell

Die Geschichte
Unsere Tschechoslowakischen Wolfshündinnen haben geworfen

Wir freuen uns riesig über Geburt der Welpen von
Ayasha Atius Tirawa (18.12016) und Evita von Keschla (19.12.2016)
 
evita_leadbild-news_20161219_113033

 

Tschechoslowakische Wolfshunde – Andrea Zähner, Opfikon

Idefix26062011_su

Andrea Zähner, Zuchtstätte
von Zürich Nord, mit Idefix vom Wengerhof (Foto 2011)

Meine erste Begegnung mit einem Tschecho­slo­wakischen Wolfshund hat mich geprägt!

Der Züchter stellte mir den TWH-Welpen Idefix vom Wengerhof vor und alles war klar: Liebe auf den ersten Blick – und grosser Respekt!

Meine TWH-Love-Story


Bevor ich den Schritt wagte, ein so ursprüngliches Wesen zu mir zu nehmen, recherchierte ich aus­führlichst, stellte mir sehr viele Fragen, eignete mir grund­legendes, wichtiges Wissen fürs Zusammen­leben mit Tschechoslowakischen Wolfshunden – einer so ursprünglichen und damit auch sehr anspruchvollen Hunderasse – an.

Bis vorgestern lebten Idefix vom Wengerhof, Evita von Keschla und Ayasha Atius Tirawa bei uns. Nun hat sich unser Rudel zu unserer Freude sehr vergrössert:

Ayasha hat am 18. Dezember 2016 drei Rüden und drei Hündinnen geworfen, Evita kurz darauf – in den frühen Morgenstunden des 19. Dezembers – zwei Rüden und vier Hündinnen.

 

wolfsmaske.ch

Andrea Zähner | Grossackerstrasse 43 | 8152 Opfikon | +41 44 810 29 49 | E-Mail
 
Dezember 2016